Letzte Veröffentlichung: Oktober 2023, v9.32310 | Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu erhalten oder hier, um Release-Updates zu abonnieren.

Integriere ECC und S/4HANA mit der Cloud – code-less, sicher, schnell

Keine API-Entwicklung oder Middleware nötig. SAP-zertifiziert, Works with RISE.

Nutzen Sie SAP-Daten in Cloud-Plattformen.

ASAPIO ermöglicht die direkte Anbindung von SAP ECC und S/4HANA an Plattformen wie Azure, Kafka, Solace Google, AWS oder beliebige REST-Services – codefrei, sicher und schnell.

Diese universelle Lösung ermöglicht einen nahtlosen Datenaustausch und integrierte Geschäftsprozesse für SAP On-Premises oder Private Cloud Systeme. Mit über 20 Jahren Erfahrung in der SAP-Beratung aufgebaut.

Ermöglichen Sie jede Konnektivität

Echtzeit + Batch

Ausgehend + eingehend

Code-freie Schnittstellen

Frei anpassbare Payload

Vordefinierte Schnittstellen

Schnell (Tausende von Nachrichten/Sek.)

Automatischer Retransfer

Keine Middleware erforderlich

Universelle Konnektivität

Wählen Sie zwischen einem dedizierten Plattform-Connector, der sich um die Authentifizierung und andere erforderliche Grundlagen kümmert, oder verwenden Sie unseren generischen REST-Connector, um Daten an Ihre benutzerdefinierte Anwendung oder Plattform zu übermitteln.

Hauptunterscheidungsmerkmal: Integration der SAP-Anwendungsschicht

Anstatt die Datenextraktion nur auf einer Tabellenebene zu ermöglichen, wie es Datenbank-CDC-Tools tun, oder sich auf die wenigen SAP-APIs zu verlassen, geht ASAPIO einen direkten Weg und fungiert als eigentliche Schnittstelle für Ihre SAP-Anwendungen, indem es sich in die SAP-Anwendung und den Datenfluss einklinkt, was erhebliche Vorteile mit sich bringt:

Event-driven Architecture, für Echtzeit-Messaging und Batch-Verarbeitung

  • Volle Kontrolle über Daten und Arbeitslast auf dem SAP-Server
  • Schneller Zugriff auf alle SAP-Daten
  • Kein separater Server erforderlich
  • Keine Entwicklung von Webdiensten auf SAP-Seite erforderlich

Universeller und codefreier Ansatz reduziert Aufwand und Risiko

Verwenden Sie unsere Anwendung ASAPIO Payload Designer (oder eine Datenbank/CDS-Ansicht), um die Nachrichtentypen zu modellieren. Benutzerdefinierter Code ist immer noch möglich, wenn Sie ihn brauchen. Der ASAPIO-Konfigurationsansatz für eine Schnittstelle ist für viele der verfügbaren Konnektoren gleich, Sie sind nicht an eine bestimmte Zielplattform gebunden.
Weitere Informationen: https://asapio.com/docs/designer/

Eingangs-Schnittstellen mit ASAPIO erzeugen

  • ASAPIO verfügt über einen zentralen REST-Endpunkt
  • Die anzusprechende Schnittstelle wird über die URL unterschieden
  • Daten werden nur für registrierte Schnittstellen verarbeitet
  • Pull oder push, je nach Connector

Zertifiziert von SAP, Microsoft, Google und AWS

ASAPIO unterhält mehrere offizielle Partnerschaften, als Dienstleister oder ISV, und hat auch einige der ASAPIO Konnektoren für die Zusammenarbeit mit diesen Zielplattformen zertifiziert. Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Details.

ASAPIO ist auch im SAP Store und Azure Marketplace gelistet.

ASAPIO ist SAP Partner

Zertifiziert durch SAP

Microsoft Partner

Google Cloud Partner

AWS Qualified Software

Kompatbile SAP-Systeme

Das ASAPIO Integration Add-on kann auf vielen SAP NetWeaver basierten Systemen installiert werden, einschließlich:

  • SAP S/4HANA®
  • SAP S/4HANA Private Cloud
  • Works with RISE with SAP®
  • SAP ECC® (ERP) 6.0 EhP3 und höher
  • SAP Business Warehouse (BW)
  • SAP CRM
  • SAP HCM
  • SAP SRM
  • SAP PLM
  • und vielen weiteren.

Bitte prüfen Sie die Systemanforderungen unter Documentation > Installation

Demo-Videos und Keynotes


Demo-Video [5min] – EN | DE

Event-enable your SAP data with Solace

Demo with SAP sales orders, inbound and outbound. Zeigt auch dynamische Themenmerkmale.

Link to video replay: Real-time eCommerce integration with SAP Retail and Google cloud

Kunden-Demo

Home Shopping Europe nutzt ASAPIO

eCommerce-Integration in Echtzeit mit SAP Retail und Google Cloud.


Demo [1min] | Konfiguration [8min]

Integrate SAP with Microsoft Azure and PowerPlatform

Senden einer SAP-Bestellung in einen Genehmigungs-Workflow in Microsoft Teams (LogicApp/PowerPlatform)


Demo Video [4m44] – EN

Wie verwendet man ASAPIO Payload Designer in ECC oder S/4HANA?

Sehen Sie, wie die Konfiguration von Grund auf funktioniert.


Demo Video [2min]

Verbinden Sie SAP mit AWS für den Datenaustausch

Senden von SAP-Daten an Event Bridge, Kinesis, SNS und S3 Buckets


Demo Video [2min]

Send SAP data to Google PubSub service

Ausgehende Daten zum Google PubSub-Endpunkt

Tausende von unterstützten Events

  • SAP Business Object events
  • SAP Business Transaction Events (BTE)
  • SAP Change Documents (CDHDR/CDPOS)
  • IDocs
  • SAP Ausgabesteuerung
  • SAP S/4HANA Business Event Handling
  • Eingehende Replikationen aus SAP CAR, EWM, SLT

+ viele benutzerdefinierte Auslöseroptionen:

  • Benutzerdefinierte Business-Objekt-Events
  • Aufruf des ASAPIO-Frameworks über ABAP-Code
  • ASAPIO-Job einplanen

Code-freie Schnittstellenerstellung

ASAPIO bietet integrierte Funktionen für die codefreie Konfiguration des Message-Payloads:

  • Datenbank-View (Standard oder benutzerdefiniert)
  • CDS-View (Standard oder benutzerdefiniert)
  • Unterstützt Hierarchien
  • Code-los mit ASAPIO Payload Designer
  • + Individuelle Codebausteine möglich

Echtzeit oder Batch-gesteuert

  • Event-driven (Real-time)
  • Batch-Modus (z.B. ausgelöst durch ASAPIO-Job)
  • Micro-Batching (Sammeln von mehreren Änderungen vor deren Übermittlung in einem einzigen Aufruf)
  • Parallele Verarbeitung über mehrere SAP-Workprozesse (im Batch-Modus)

SAP OEM-Versionen des ASAPIO Integration Add-on

SAP OEM Konnektoren

ASAPIO ist stolz darauf, Teil der Integrationsstrategie von SAP zu sein. Die ASAPIO Technologie ist in der Subskription des SAP Event Mesh Service und den „ERP-Editionen“ von SAP Fieldglass enthalten.

Bitte beachten Sie, dass diese SAP OEM-gebrandeten Versionen in ihrer Funktionalität eingeschränkt sind und nur mit den gebündelten Lösungen verbunden werden können.

  • Das SAP NetWeaver® Event-Enablement Add-On bietet Konnektivität mit SAP Event Mesh auf der SAP Business Technology Platform® für SAP ERP
  • Das SAP Fieldglass Integration Add-On ist ein Business Content Package für das SAP NetWeaver Event-Enablement Add-on, das End-to-End Stammdaten und Prozessintegration für SAP ERP und SAP S/4HANA ermöglicht.

Ist ASAPIO für S/4HANA noch erforderlich?

SAP unterstützt die ereignisgesteuerte Architektur in seinen wichtigsten Standardprodukten, wie

  • SAP S/4HANA verfügt über eine wachsende Anzahl von ereignisfähigen Anwendungen
  • Advanced Event Mesh ist der Event-Broker auf SAP BTP

Zusätzlich zu SAP S/4HANA bietet das ASAPIO Integration Add-on weitere Funktionen, die die Implementierungszeit verkürzen und die Flexibilität der Kunden für jede SAP-Konnektivität maximieren

  • Code-less: frei konfigurierbare Nachrichten-Nutzdaten
  • Universal: Inbound-Konnektivität
  • Batch-Load-Modus verfügbar
  • Offen: Konnektivität zu Azure, Confluent, Kafka und vielen anderen Brokern

Warum gewinnt die ereignisgesteuerte Integration immer mehr an Bedeutung?

SAP-Daten sind der Schlüssel zu Geschäftsprozessen

  • Verkauf, Produktion, Logistik, Finanzen und andere wichtige Daten befinden sich in SAP-Systemen
  • Die Integration dieser Daten in hybride Landschaften ist entscheidend für die Digitalisierung von Unternehmen und Prozessen

Aber… die Anbindung von SAP-Systemen an solche Plattformen und Landschaften ist aufgrund fehlender Schnittstellen und der komplexen inneren Architektur der SAP-Anwendungen mit hohem Aufwand verbunden.

Deshalb ist das ASAPIO Integration Add-on die Lösung: Es macht die Integration mühelos, codefrei (oder low-code) und unglaublich leistungsfähig.

ASAPIO verbindet SAP-Systeme mit der Cloud.

Nächste Schritte

Buchen Sie eine Live-Demo

Erleben Sie eine Live-Demo von unseren Produktexperten und diskutieren Sie mit ihnen Ihr Szenario und Ihre Anforderungen.

Dauer: 1 Stunde

Erstgespräch

Bitte buchen Sie dieses Treffen, wenn Sie allgemeine Fragen zu unserem Produkt oder zur Lizenzierung haben oder ein Angebot anfordern möchten.

Dauer: 15 Minuten

Test-Lizenz

SAP-Kunden können eine kostenlose 30-Tage-Testlizenz anfordern. Wir bieten auch ein kostenpflichtiges PoC-Paket an, mit einer 60-tägigen Testlizenz und einem Kontingent an Beratungsstunden.

Kontaktformular für andere Themen

Bitte verwenden Sie in den folgenden Fällen das nachstehende Formular:

  • falls Sie mehr Details mitteilen möchten, damit wir uns besser auf ein Treffen vorbereiten können,
  • falls Sie andere Zeitfenster als die im Self-Service-Tool verfügbaren benötigen,
  • falls Sie weitere Fragen haben, die oben nicht behandelt werden.






    AzureAEMSolaceConfluentKafkaAWSGoogleStreamSetsMySupplyQirionAribaVariousSAP S/4HANASAP FieldglassOther topics



    Wo kann ich kaufen/lizenzieren?

      • ASAPIO wird als Abonnementlizenz angeboten, einschließlich kostenloser Upgrades und Produktsupport.
      • Die Mindestlizenzdauer beträgt 12 Monate (6 Monate bei Kauf im SAP Store)
      • Sie können das ASAPIO Integration Add-on in verschiedenen Editionen bei verschiedenen Händlern erwerben:
        • Alle Konnektoren: direkt von ASAPIO
        • für SAP Advanced Event Mesh und SAP Ariba: im SAP Store erhältlich
        • für Solace PubSub+: von Solace, Kanada (unter Solace-Lizenzbedingungen)
        • für AI Vergabemanager: von AI AG, Deutschland (unter AI Lizenzbedingungen)

    Beratungs- und Schulungsleistungen für die SAP-Integration

    Lassen Sie sich von ASAPIO bei Ihrer SAP-Integrationsreise unterstützen. Wir bieten Ihnen eine umfassende Beratung, um Sie auf allen Wegen zu begleiten.

    • Design-Workshops
    • Trainingseinheiten (Trainingsplan [pdf] )
    • Vertiefte technische Analyse
    • Unterstützung bei der Umsetzung
    • Test, Go-Live und Hypercare-Unterstützung

    ASAPIO ist auch ein Servicepartner von SAP, so dass viele SAP-Einheiten Ihnen ASAPIO-Services über die SAP-Serviceorganisation anbieten können.

    Nach oben scrollen